Namensentstehung

Ihr wolltet schon imemr mal wissen woher ich den Namen Skeeve (bzw. Aahz) her habe?
Tja, dann viel Spaß bei der Recherche. Hmmm, okay. Ich bin dann mal nicht so und beschreibe kurz beide Personen.

Ich liebe diese Bücher und beim Überlegen wie ich mich im Internet nennen könnte, ist dieser Name bei rausgekommen.
Im MMO Aion habe ich damals meinen 2. Charakter Aahz genannt, ansonsten nutze ich immer nur Skeeve als Name im Internet.

Skeeve

Skeeve ist ein Magiker aus der Dimension Khlad und ist der Hauptcharakter der Romane aus der Dämonen-Reihe von Robert-Lynn Asprin.
Er wollte eigentlich ein Dieb werden und tut sich zu Beginn sehr schwer mit der Magik.
Als sein Mentor ihm eine Dämonenbeschwörung zeigen will, wird er kurz danach von einer Armbrust erschossen und Skeeve steht erstmal ohne Mentor da.

Skeeve seine erste Reise in eine andere Dimension (Basar von Tauf) lacht er sich umgehend einen Jungdrachen an (Gliep, weil er mehr nicht sagen kann) und Aahz regt sich sofort wieder durch.

Aahz

Aahz stammt aus der Dimension Perv und ist somit ein Perfekter (ja, so nennt sich diese "Rasse").
Er ist zuerst der Mentor von Skeeve und später sind beide Partner.
Aahz ist über 100 Jahre alt (genaues Alter ist unbekannt) und hat durch Scherzpulver von Skeeves erstem Mentor seine Zauberkraft verloren.

Er trinkt sehr gerne Alkohol (Wasser ist zum waschen da) und hält auf dem ersten Blick nichts von Skeeve und meckert ständig über seine Unerfahrenheit.

Twitch - Status